Neuzugang für die Sprintgruppe der LG

Liebe Mitglieder der LA-Abteilung,
die Leichtathletik kann ja seit den 11.05.2020 wieder im Freien durchgeführt werden.
Dies aber nur unter strengen Sicherheits- und Hygieneregeln (z.B. nur 1 Trainer mit 4 Athleten/-innen, Sicherheitsabstand etc.),
die vom Bayerischen Leichtathletikverband herausgegeben wurden. Diese Regeln sind natürlich auch für uns verbindlich.
Die Stadt München hat das Dante-Stadion unter den o.g. Vorgaben für den Trainingsbetrieb der LG Stadtwerke München (hier sind wir
ein Teilverein davon) wieder geöffnet. Vom USC trainieren momentan dort nur die Wettkämpfer ab der U16 - Männer/Frauen. Eine weitergehende Belegung des Stadions ist nicht möglich, da maximal 5 Trainingsgruppen der gesamten Vereine der LG gleichzeitig dort trainieren können und wir das Stadion nicht für uns alleine in Anspruch nehmen können.
Unser eigentliches Trainingsgelände, der Sportcampus der TU München (ZHS) ist immer noch geschlossen und nicht zugänglich für uns.
Wann und unter welchen Voraussetzungen die Verwaltung der TU eine Öffnung vorsieht, können wir nicht beeinflussen und muss leider abgewartet werden. Eine Öffnung der Hallen steht sowieso nicht zur Diskussion.
Nach Rücksprache innerhalb der Vorstandstandschaft und mit den beteiligten Trainern haben wir uns entschlossen, den Trainingsbetrieb ab der U14 wieder aufzunehmen. Wie schon oben erwähnt unter Einhaltung der vorgegebenen Regeln, da hier das Verständnis dafür vorausgesetzt werden kann. Das Training kann aber momentan nur im Olympiapark durchgeführt werden. Näheres hierzu könnt ihr von euren zuständigen Trainern in Erfahrung bringen.
Ein Training für die Gruppen der U8, U10 und U12 ist aus unserer Sicht momentan nicht durchführbar. In diesen Gruppen wird hauptsächlich die Kinderleichtathletik betrieben, die sehr viel spielerische Elemente in Gruppen beinhaltet und somit ein Training aus Sicherheits- und Hygienegründen nicht zulässt. Dieser Ansicht ist auch der Bayerische sowie der Deutsche Leichtathletikverband.
Mit sportlichen Grüßen
Die Vorstandschaft der LA-Abteilung des USC München e.V.