Nikolaussporteln des USC Nachwuchses

Der alles überragende Athlet bei den Südbayerischen Hallenmeisterschaften der U20/U16 war Vincente Graiani. Obwohl im Prüfungsstress steckend gewann er die 200 m der U20 in neuer persönlicher Bestleistung von 22,11 sec.. Auch über die 60 m gelang ihn eine neue PB in 7,16 sec.. Als Mitglied der 4 x 200 m Staffel der LG SWM trug er auch maßgeblich zum Gewinn des Titels in 1:27,79 min. bei.

Julia Zintl gewann das Stabhochspringen in der weiblichen U20 mit guten 3,50 m. Leider konnte sie die nächste Höhe aufgrund von Anlaufproblemen nicht mehr meistern.

Beim Hallenmeeting in Sindelfinger Glaspalast waren Roberta Albertoni und Katharina Lohr am Start. Nach langer Verletzungspause gelang Roberta mit 7,74 sec. über die 60 m und den 6. Platz ein gelungenes Comeback. Katharina verbesserte sich über die 400 m auf 62,76 sec. was den 8. Platz bedeutete.

Vincente Graiani