Aleksandar Askovic mit EM-Norm

Unser Sprintass Aleksandar Askovic erfüllte beim Hallenmeeting in Erfurt mit 6,6o sec. (neue persönliche Bestzeit) über die 60 m die EM-Norm für die Halleneuropameisterschaften. Nachdem bis jetzt schon fünf deutsche Sprinter die Norm des DLV unterboten haben kommt es jetzt für ihn darauf an, bei den Deutschen Hallenmeisterschaften unter den ersten Drei sich zu platzieren damit er einen Startplatz bei der EM erhält.

Über die 400 m konnte sich Vincente Graiani auf 47,51 sec. verbessern. Hier belegte er einen sehr starken 2. Platz.

Munich Indoor und Bayerische Steinstoßmeisterschaften

Beim Munich Indoor konnten unsere Athleten/-innen wieder einige Erfolge erzielen:

Die Ergebnisse im Einzelnen:

60 m Männer: 3. Platz Raffieu Dean Johson in 6.94 sec.: 200 m Männer: 1. Platz Vincente Graiani in 21,55 sec. 3. Platz Alessandro Rastelli in 21,97 sec.; 400 m Männer: 1. Platz Vincente Graiani in 47,68 sec.: 800 m Männer: 1. Platz Emil Meggle in 1:51,16 min.; 4 x 200 m Männer: 1. Platz LG SWM mit Alessandra Rastelli und Advait Nair in 1:28,10 min.; Hoch: 1. Platz Tobias Potye mit 2,20 m.

4 x 200 m Frauen: 1. Platz LG SWM mit Tina Benzinger in 1:37,44 min..

800 m W15: 4. Platz Eva Staude in 2:40,65 min, 5. Platz Lucia Seefelder in 2:46,42 min.; Kugel W15: 3. Platz Lili Metschl mit 8,96 m; Kugel M15: 6. Platz Valentin Metschl mit 11,46 m.

 

Tags zuvor fanden in Schongau die Bayer. Hallenmeisterschaften im Steinstoßen statt.

Die Ergebnisse im Einzelnen:

A-Schülerinnen +50 kg: 1. Platz Lili Metschl mit 10,17 m, B-Jugend +65 kg: 1. Platz LiliMetschl mit 7,90 m; A-Jugend +68 kg: 2. Platz Lina Metschl mit 7,74m.

A-Schüler +65 kg: 2. Platz Valentin Metschl mit 12,09 m, B-Jugend +72 kg: 1.Platz Valentin Metschl mit 9,59 m.

Männer -90 kg: 1. Platz Christian Weidmann mit 8,10 m, Senioren 1 +87 kg: 1. Platz Christian Weidmann mit 8,10 m.

Wettkämpfe am Wochenende

Den bayerischen Uraltrekord über die 300 m brach Vincente Graiani in 34,13 sec. beim Hallenmeeting in Chemnitz. Des Weiteren belegte er über die 400 m in 48,08 sec.  einen sehr guten 3. Platz. Jonas Hügen konnte ebenfalls überezeugen. Seine 21,51 sec. reichten über die 200 m zur Silbermedaille.

Beim Hallenmeeting in Sindelfingen gab es über die 200 m einen Doppelerfolg. Advait Nair gewann hier die 200 m in 22,11 sec. vor Raffieu Dean Johnson in 22,48 sec..

Unser U16 Nachwuchs war bei den Südbayerischen Hallenmeisterschaften in der Werner-von-Lindehalle am Start.  Hervorzuheben sind hier der 3. Platz von Eva Staude im Weitsprung mit 4,90 m und ebenfalls der 3. Platz von Valentin Metschl im Kugelstoßen mit 11,76 m. Emma Seng konnte über die 60 m den 4. Platz in 8,14 sec. belegen. Beim Kugelstoßen gab es weitere gute Platzierungen durch Lucia Seefelder (6. Platz mit 9,38 m), Emma Seng (7. Platz mit 9,30 m) und Lilli Metschl (8. Platz mit 9,26 m).

Am kommenden Wochenende finden nun die Munich Indoor mit sehr vielen Athleten/-innen des USC statt. Auf eine zahlreiche Unterstützung wurden sie sich freuen.

Unsere Sprinter schon in Galaform

Unsere Sprintfraktion konnte bei den Südbayerischen Hallenmeisterschaften schon mit hervorragenden Zeiten glänzen.

Aleksandar Askovic lief im Zwischenlauf über die 60 m herovrragende 6,66 sec. verzichtete dann aber auf den Endlauf. Diesen konnte unser Neuzugang Raffieu Dean Johnson in 6,94 sec. für sich entscheiden. Ein weiterer Neuzugang Jonas Hügen belegte hier in 6,96 sec. den 3. Platz.  Die 200 m gewann souverän Vincente Graiani in 21,54 sec., Alessandro Rastelli wurde in 22,14 sec. Dritter und Raffieu in 22,20 sec. Vierter. Aleks, Jonas und Vincente erzielten noch gemeinsam mit Yannick Wolf eine neue deutsche Jahresbestzeit mit der 4 x 200 m Staffel der LG SWM in 1:25,96 sec..

Bei den Frauen kam Melanie Slotosch in 8,00 sec. auf einen guten 7. Platz

Sowohl über die 400 m in 49,39 sec. als auch über die 800 m in 1:57,76 sec. war Emil Meggle eine Klasse für sich und entschied beide Konkurrenzen zu seinen Gunsten.